Betontechnologie heute – Grundlagen

Inhalte

  • Basiswissen und Grundlagen der Betontechnologie
  • Grundlagen einer ÜK2 / ÜK3-Baustelle
  • Anmeldung der Baustellen
  • Abnahme des Betons und Kontrolle des Lieferscheins
  • Nachbehandlung – Was ist das? Und warum so wichtig?
  • Eigen- und Fremdüberwachung einer Betonbaustelle
  • Dokumentation (Berichte / Protokolle)
  • Schlussbesprechung / Übergabe Zertifikate

Grundlage / Zielgruppe

Diese Schulung vermittelt auf moderne Weise die Grundlagen der Betontechnologie für alle im Bauunternehmen tätige Mitarbeiter von der Kalkulationsabteilung über den Einkauf, sowie sonstige Bürofachkräfte.
Mit dieser Schulung können Sie auch die Kompetenzen Ihrer Auszubildenden erweitern.

Lehrgangsvoraussetzungen

keine

Termine

  • die neuen Termine für 2023 stehen noch nicht fest

Individuelle Termine z.B. firmeninterne Schulungen sind nach Absprache möglich.

Referenten

  • Dipl.-Ing.(FH) Adrian Schönborn
  • Dipl.-Ing.(FH) Helge Heister
  • Dipl.-Ing.(FH) Uwe Günther
  • Arnt Smekal
  • Lukas Apel

Inklusive

Essen, Getränke, Seminarunterlagen, Freies WLAN

Ort

Pierstraße 20
50997 Köln

Für eine Durchführung dieses Seminars bei Ihnen vor Ort, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Seminardauer

6 U-Stunden

Zeiten

Mo. – Fr.
9.00 – 14.00 Uhr

Hinweis: Im Falle möglicher Coronabeschränkungen findet der Kurs als Webinar statt.

Preis

€ 199,00*

Ansprechpartner

Dipl.-Ing.(FH) Adrian Schönborn

Telefon: 0221 222 892-55
akademie@betonkonkret.de